Eine neue Ortsunion Hille Süd ist gegründet.

Neuer Vorstand ist gewählt.

Die CDU-Mitglieder in Eickhorst, Oberlübbe, Rothenuffeln und Unterlübbe gründen eine neue Ortsunion Hille Süd.

Nach vielen vorbereitenden Gesprächen und Diskussionen war es am 05.02.2020 nun soweit, die CDU-Mitglieder in Eickhorst, Oberlübbe, Rothenuffeln und Unterlübbe beschlossen in einer Versammlung, ihre vier Ortsunionen in einer gemeinsamen Ortsunion Hille Süd aufgehen zu lassen. Die zukünftigen Schritte in diesen Ortschaften sollen nun noch stärker als bisher gemeinsam gegangen werden.

Neben der Neugründung der Ortsunion wurde der neue Vorstand gewählt. Der Vorsitzende ist Eberhard Peper, zu seinen beiden Stellvertretern wurden Hans Thienelt und Patrick Nowak gewählt. Daneben gehören zum Vorstand Bernd Steinkemeier als Schatzmeister, Gertrud Horstmann als Mitgliederbeauftragte und Aleksej Heinz als Schriftführer.

Auch insgesamt 6 Beisitzer gehören dem neuen Vorstand an: Stefan von Behren, Heiko Bunkowski, Sascha Golnik, Jürgen Paulsmeyer, Peter Schröder und Günther Tegeler.

Nach der Neugründung und der Vorstandswahl sprachen die anwesenden Mitglieder mit dem CDU Bürgermeisterkandidaten für Hille Henning Grinke über die bevorstehende Wahl und über gemeinsame Anliegen und Ideen zu der Entwicklung unserer Ortschaften und unserer Gemeinde.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben